„Die Reise auf die Osterinsel“


Termin Details


Sonntag, 6. April 2014 – 16.00 Uhr

„Die Reise auf die Osterinsel“ mimicus, die Kinderliedermacher.

Ein spannendes Osterabenteuer mit Liedern über das Fliegen im Flugzeug,  das Meer, den Affen Fips, die Tiere im Dschungel und mit vielen weiteren Reise-Überraschungen.

Für Kinder ab 3 Jahren.

Eintritt für alle Menschen: 3,50 €

Na Part – „unterwegs“


Termin Details


Samstag, 12. April 2014 – 20.00 Uhr

Na Part – „unterwegs“

…das ist ein Duo aus Berlin

Leo Clemens (Violine & Gesang) und Ulrike Fieguth (Akkordeon & Gesang),

das sich auf Streifzug durch die musikalische Landschaft Europas begibt. Dabei entdecken sie immer wieder längst vergessen geglaubte Lieder und Tänze. Ein ganz eigener Stil irgendwo zwischen Folk, Klezmer und Filmmusik.

Eintritt: 6 €, Mitglieder 4 €

Österliches Perlenweben


Termin Details


Montag – Mittwoch, 14. – 16. April 2014, jeweils 10.00 – 13.00 Uhr

KinderferienprogrammÖsterliches Perlenweben

mit Manuela Berlinicke

Fröhliches „Ostereierbeperlen“. Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Für Kinder ab 6 Jahre.

Der Kurs kann nur komplett gebucht werden.

Teilnahmebeitrag: 15 €

Allerlei Zauberei aus der Druckerei


Termin Details


Mittwoch – Freitag, 23. – 25. April 2014, jeweils 12.00 – 15.00 Uhr

Kinderferienprogramm: Allerlei Zauberei aus der Druckerei

mit Monika Bolte

In spielerischer Form werden Kinder an einfache Drucktechniken herangeführt. Es entstehen kleine Geschichten, Leporellos und schöne Bilder. Teilnehmerzahl ist begrenzt – für Kinder von 7 – 9 Jahren. Der Kurs kann nur komplett gebucht werden.

Teilnahmebeitrag: 15 €

Sonntagsmatinee: Die Posaune im Garten


Termin Details


Sonntag, 27. April 2014 – 11 Uhr

Sonntagsmatinee

Die Posaune im Garten

Der Fernsehgärtner Hellmuth Henneberg erzählt Lustiges, Überraschendes und Gedichtetes aus der Grünen Hölle. Dazu spielt der Posaunist Karsten Noack populäre blumige Titel.

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Otto-Suhr-Volkshochschule

Eintritt: 6 €, Mitglieder 4 €

Vernissage „Impressionen“


Termin Details


Freitag, 9. Mai 2014 – 19 Uhr

Vernissage (Ausstellung bis 30. Juni 2014)

„Impressionen“

Die Malerinnen der Acrylgruppe im Werkhaus Antirost in Mariendorf stellen sich vor …

Eintritt frei.

Arcadius Didavi Quartett


Termin Details


Samstag, 10. Mai 2014 – 20 Uhr

Arcadius Didavi Quartett steht für Afro-Jazz

Originell verbindet Arcadius Didavi seine langjährige Jazz-Blues-Funk-Erfahrung mit der traditionellen Musik Westafrikas: Erfrischende Kombinationen aus afrikanischen Rhythmen und Jazz geben seinen Kompositionen eine mitreißende Kraft. Auf seine funkigen E-Bass-Solos folgen groovige Balladen, die er mit selbst gebauter Niyatiti und Doppel-Kalimba begleitet. Im intensiven polyrhythmischen Dialog mit den internationalen Jazz-Musikern seines Quartetts, Arcadius Didavi (bass, voc, niyatiti, kalimba), Vladimir Karparov (sax, flute), Thibault Falk (piano), Dimitris Christides (drums) treibt er die Spielfreude auf die Spitze.

Eintritt: 6 € , Mitglieder 4 €

„Frühlingsfantasien“


Termin Details


Sonntag 25. Mai 2014, 11 Uhr

Frühlingsfantasien“

Angela Maria Stoll (Klavier), Brigitte Rubach (Lesung)

Ein musikalischer Frühlingsspaziergang mit Kompositionen von Grieg, Schumann, Brahms, Debussy, umrahmt von Lyrik und Prosa von Goethe, Heine, Mörike, Kästner

Eintritt: 6 € , Mitglieder 4 €

Klassikabend: Pasta Italiana


Termin Details


Freitag, 30. Mai 2014 – 20 Uhr

Klassikabend: Pasta Italiana

Jeanette Rasenberger (Sopran) und Andreas Wolter (Klavier) präsentieren italienische Arien, neapolitanische Lieder, venezianische Kanzonetten, Chansons und Pianomusik.

Eintritt: 6 €, Mitglieder 4 €

Ulli und die grauen Zellen


Termin Details


Sonntag, 8. Juni 2014 –  11 Uhr

Pfingstkonzert: „Ulli und die grauen Zellen“

„Old Men Skiffle Group“ im Vorprogramm

… und wieder rocken „Ulli und die grauen Zellen“ zu Pfingsten in Rudow-Woodstock.

Im Vorprogramm kommen die „skiffelnden Old Men“ als Muntermacher auf die Bühne.

Eintritt: 5 €

Vorverkauf am Mittwoch, 4. Juni 2014, 17 – 19 Uhr in der Alten Dorfschule Rudow. Gekaufte Karten werden nicht zurückgenommen!