Basia Hübner – Rollbilder-Collagen

„Basia Hübner – Rollbilder-Collagen“

Ikebana-Miniaturen – (vom 6. bis 8. März 2015)

Seit 1989, parallel zu ihrer Ölmalerei, beschäftigt sich Barbara Hübner mit der Kunst der Collage. Im Jahr 2012 inspiriert durch ihre 30-jährige Auseinandersetzung mit der japanischen Kultur, entwickelte sie Collagen in dem Kakemono Stil. Diese KunstArt proklamiert „weniger ist mehr“ und will „sich auf das Wesentliche beschränken“. Angeregt durch diese Leitsätze präsentiert Basia Hübner mit ihrer Ikebana-Gruppe eine Reihe von Ikebana-Miniaturen.

Der Eintritt ist frei